Schilling & Blum: Vom Leben gezeichnet

Donnerstag, 2. Februar 2012

How the Gentlemen died out

Kommentare:

  1. Some of you might have seen this cartoon in the last couple of days.
    The person who spread it was nice enough to translate it for us, but unfortunately not nice enough to leave our signature in it.

    Maybe this one of its comments below describes its best:
    “Why does one remove the cartoonists' signature before posting this?
    Ah, right, the gentlemen died out!“

    Anyway, here is the original in English. Hope you like it!

    AntwortenLöschen
  2. Der Cartoon wurde so, wie er verbreitet wurde, im Internet gefunden. Nichts würde mir ferner liegen, als eine Signatur zu entfernen. Dennoch entschuldige ich mich dafür und hoffe, dass jetzt, wo der Beitrag auf 9gag angepasst wurde, alles zu Ihrer Zufriedenheit ist.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für die Reaktion! Wo genau haben Sie ihn denn gefunden?

      Löschen
  3. Er wurde in Facebook geteilt, allerdings von keinem meiner Freunde, sondern von einer Seite deren Inhalte ich selbst nicht abonniert habe. Darauf aufmerksam wurde ich lediglich dadurch, dass einer meiner Freunde das kommentierte und diese Aktivität von Facebook angezeigt wurde. Ich hoffe, dass meine Verbreitung auf 9gag für Sie in Ordnung ist, anderenfalls kann ich den Cartoon auch gerne von meinem Profil entfernen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir freuen uns grundsätzlich über jede Verbreitung unserer Cartoons mit Signatur und Quellenangabe! Natürlich auch über die Ihrige auf 9gag.
      Wären Sie so freundlich, uns einen Link dieser Facebook-Seite zu schicken?

      Löschen
  4. Wie gesagt weiß ich selbst nicht von welcher Seite der Cartoon geteilt wurde, da ich nur durch die Aktivität eines Freundes darauf aufmerksam wurde. Welcher meiner über 600 Freunde das war kann ich leider nicht mehr sagen, da muss ich Sie enttäuschen.

    AntwortenLöschen
  5. http://www.omfg.to/watch/6157-omfgto-picdump-45/
    hier ist er auch ohne signatur- bin mir auch
    sicher, ihn auf den cheezburger-Seiten
    gesehen zu haben (wins/failblog-> many clix)
    Gruß aus München

    AntwortenLöschen
  6. Wenn Sie das Bild bei www.tineye.com hochladen, wird Ihnen eine Liste mit einigen Seiten angezeigt, wo das Bild veröffentlicht wurde.

    Bei der Google-Bildersuche könnt Ihr es ebenfalls hochladen (in der Suchmaske auf das kleine Kamerasymbol klicken).

    Einige Fb-Seiten mit dem Gentlemen-Cartoon:

    http://www.facebook.com/pages/Wie-die-Gentlemen-ausstarben/464727910228874

    https://www.facebook.com/przemek.wawrzynczak

    https://da-dk.facebook.com/bettina.thostrup

    http://www.facebook.com/pages/Funny-fucking-pics-FFP/306711126074490

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Tipp! Wir wissen aber schon, wem wir diese Berühmtheit (nicht) verdanken können.

      Löschen